WYSIWYG Web Builder Bürgerinitiative Oberer Wald    -   mehr als nur Abwasser
3 Jahre
Bürgerinitiative Oberer Wald
Anfang August 2012 gründete sich eine Bürgerinitiative, die sich damals noch Abwasser Oberer Wald nannte.
Neben der Art und Weise, wie die Gemeinde den Bürgern das neue Abwasserbeseitigungskonzept "erläuterte", war auch der Inhalt der Konzeption absolut unbefriedigend.
In der Einwohnerversammlung wurde den Bürgern erläutert, was sie zu zahlen haben. Und das an allen Erfurt und Brüssel schuld sei.
Über den Inhalt mussten wir uns dann informieren. Rund 270 innerörtliche Kleinkläranlagen und Gruppenlösungen. In einer Tourismusregion.
Warum man diese absurde Variante plante, mit welcher Aggressivität man bis heute versucht, diese Variante durchzusetzen, was noch für Leichen vergraben sind in Masserberg und vieles mehr erfahren Sie auf dieser Internetseite.
Und vergessen Sie alles, was Sie über Demokratie und Bürgerbeteiligung und demokratischen Umgang glauben zu wissen.
Und wenn Sie noch daran glauben, dass in einem Rechtsstaat in Behörden auch immer rechtlich korrekt gehandelt wird, vergessen Sie auch das, bis auf ganz wenige Ausnahmen.
Wir als Bürgerinitiative sind stolz darauf, die übliche "Halbwertszeit" deutlich überschritten zu haben - und darauf, was wir trotz Allem erreicht haben.